Kino im Ferienprogramm des KJR Ostallgäu: "Das Pferd auf dem Balkon"

Mika (Enzo Gaier) ist ein etwas anderer Junge. Er liebt Mathematik, sagt immer die Wahrheit und braucht immer um Punkt 14:17 Uhr sein Mittagessen. Nicht früher und nicht später. Dadurch wird er zum Außenseiter und zum Ziel für Hänseleien seiner Schulkameraden. Mika lebt zusammen mit seiner Mutter im Gemeindebau. Eines Nachts hört er ein Wiehern im Hof und folgt dem Geräusch. Draußen erwartet ihn eine Überraschung: Auf dem Balkon des Nachbarn steht ein Pferd! Dieses hat sein Nachbar Sascha (Andreas Kiendl) gewonnen und wusste es in der Kürze der Zeit nicht anders unterzubringen. Mika ist fasziniert von dem Tier und dieses Gefühl verstärkt sich noch, als er das erste Mal auf dem Hengst Bucephalus reiten darf. Allerdings währt seine Freude nur kurz, denn Sascha offenbart ihm, dass er das Pferd verkaufen muss, um mit dem Geld seine Spielschulden zu begleichen. Mika will dies nicht wahrhaben und schmiedet einen Rettungsplan für Bucephalus. Unterstützt wird er dabei von Dana (Natasa Paunovic), die glaubt, sie sei eine indische Prinzessin.

Der Film basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Milo Dor.

FSK o.A. / 1 Std. 32 Min.

Ferienpass vorzeigen >>>>> freien Eintritt genießen





offizielle Seite
In Kooperation mit dem Kreisjugendring Ostallgäu
Fr
01.09.
15.00

Filmburg - Das Theaterkino | Gschwenderstraße 7 | 87616 Marktoberdorf | Telefon 08342-916683 | Telefax 08342-42668 | E-Mail : info@mobile-marktoberdorf.de | IMPRESSUM